Rede: Arndt Klocke zum solidarischen Bürgerticket:

Grüner Antrag: Finanzierung des Personennahverkehrs. Solidarisches Bürgerticket als lokales Modellprojekt ermöglichen.  (http://gruene.fr/14h)

Rede von Arndt Klocke zum solidarischen Bürgerticket

Die Ticketpreise für Bus & Bahn sind zu hoch. Damit mehr Menschen auf den ÖPNV zurückgreifen, muss die Nutzung attraktiver werden. Wir möchten deshalb, dass Kommunen, die zum Beispiel ein sogenanntes solidarisches #Bürgerticket erproben wollen, auch die Möglichkeit dazu bekommen. Dafür müssen nur wenige gesetzliche Anpassungen vorgenommen werden. Wir fordern die Landesregierung auf, die dafür notwendigen Schritte einzuleiten. Hier die Einbringungsrede zum Antrag (http://gruene.fr/14h), der nun im Verkehrsausschuss weiterberaten wird.

Gepostet von Arndt Klocke am Dienstag, 1. September 2020

Die Ticketpreise für Bus & Bahn sind zu hoch. Damit mehr Menschen auf den ÖPNV zurückgreifen, muss die Nutzung attraktiver werden. Wir möchten deshalb, dass Kommunen, die zum Beispiel ein sogenanntes solidarisches #Bürgerticket erproben wollen, auch die Möglichkeit dazu bekommen. Dafür müssen nur wenige gesetzliche Anpassungen vorgenommen werden. Wir fordern die Landesregierung auf, die dafür notwendigen Schritte einzuleiten. Der Antrag soll nun im Verkehrsausschuss behandelt werden.

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel