Besuch beim “Buchsalon Ehrenfeld”

Buchhandel

Heute Nachmittag besuchte Arndt Klocke den “Buchsalon Ehrenfeld” in seinem Wahlkreis. Es handelte sich um sein zweites Gespräch im Rahmen der “Landtagsfraktion vor Ort”-Aktion in November zur Zukunft des Buch-Einzelhandels. Themen beim interessanter Austausch mit Buchhändler Martin Sölle: Die Buchpreisbindung, Amazon-Konkurrenz, Onlinehandel und zu Möglichkeiten zur Stärkung des Einzelhandels.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel