”More than Honey”: Grünes Kino mit Arndt Klocke und Norwich Rüße

 More

“Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, kein Mensch mehr.“ (Albert Einstein)

Der preisgekrönte Dokumentarfilm geht dem weltweiten Bienensterben nach. Die Entwicklung des Sterbens hat Auswirkungen auf Mensch und Natur. Stehen wir im Sinne von Einstein am Rande einer Katastrophe? Hierüber diskutiert das Grüne Kino im Anschluss mit folgenden Gästen:

• Norwich Rüße, Sprecher für Naturschutz und Landwirtschaft der grünen Landtagsfraktion
• Ralf Heipmann, 2. Vorsitzender des Kölner Imkervereins von 1882 e.V.
• Christiane Martin, Hobbyimkerin und Grüne aus Ehrenfeld
• Moderation: Arndt Klocke, grüner Landtagsabgeordneter aus Köln

Mo., 15.04.2013 – 20.00h (Filmpalette, Lübecker Str. 15, 50668 Köln). Eintritt 5,-€

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel